Informationen


Durchsuchen Sie unsere Datenbank


Johann Andreas Schubert

Johann Andreas Schubert wurde am 19. März 1808 in Wernesgrün geboren. Er war deutscher Ingenieurwissenschaftler, Unternehmer, Professor für Maschinenbau und Bauingenieurwesen und Direktor der Technischen Bildungsanstalt Dresden. Schubert, Sohn eines Tagelöhners, wuchs bei Pflegeeltern auf, die ihm eine solide Schulausbildung an der Thomasschule zu Leipzig, an der Garnisonsschule Festung Königstein und im Freimaurerinstitut Dresden-Friedrichstadt ermöglichten. Er studierte Bauwesen an der Bauschule der Akademie der bildenden Künste zu Dresden und erhielt 1828 eine Anstellung als Lehrer an der gerade gegründeten „Königlich-Technischen Bildungsanstalt Dresden“, die als Vorgänger der TU Dresden gilt. Am 28. April 1832 wurde Schubert das Prädikat „Professor“ verliehen. Er ... Lesen Sie weiter


Altertumsverein Paderborn

1824 als einer der frühesten historischen Vereine Deutschlands gegründet, sind wir ein Verein nicht nur für Historikerinnen und Historiker, sondern für alle, die Interesse an der Westfälischen Geschichte haben... Zur Webseite des Vereins

Verein für Geschichte

Geschehen von gestern ist die Geschichte von heute, Geschehen von heute ist die Geschichte von morgen. Daher geht Geschichte uns alle an... Zur Webseite des Vereins

Heimatverein Paderborn


Die beteiligten Vereine

Die Westfälische Biographien werden Ihnen präsentiert von:

Neue Biographien

Schauen Sie sich unsere neusten Biographien an...

Weiterführende Informationen

Startpunkte für die tiefere Auseinander-setzung mit der Geschichte Westfalens.