Informationen


Durchsuchen Sie unsere Datenbank


Heinrich Bähr

Heinrich Bähr lebte zusammen mit seinen Geschwistern in einem Haus direkt hinter der Ettelner Kirche. Er und sein Bruder kämpften im Ersten Weltkrieg und wurden dafür auch ausgezeichnet. In der Dorfgemeinschaft war die Familie fest integriert und auch beliebt, mit ihrem Wissen über Nutztiere halfen die Brüder vielen Bauern. Als sich die Lage für die jüdische Bevölkerung Deutschlands zuspitzte, verloren sie nicht den Mut und den Glauben an die Zukunft, was ihnen zum Verhängnis werden sollte, da sie deshalb eine Auswanderung ablehnten. In der Reichsprogromnacht wurde die Familie verschleppt und wahrscheinlich im KZ Auschwitz ermordet. Noch immer hängen die Portraits ... Lesen Sie weiter


Altertumsverein Paderborn

1824 als einer der frühesten historischen Vereine Deutschlands gegründet, sind wir ein Verein nicht nur für Historikerinnen und Historiker, sondern für alle, die Interesse an der Westfälischen Geschichte haben... Zur Webseite des Vereins

Verein für Geschichte

Geschehen von gestern ist die Geschichte von heute, Geschehen von heute ist die Geschichte von morgen. Daher geht Geschichte uns alle an... Zur Webseite des Vereins

Heimatverein Paderborn


Die beteiligten Vereine

Die Westfälische Biographien werden Ihnen präsentiert von:

Neue Biographien

Schauen Sie sich unsere neusten Biographien an...

Weiterführende Informationen

Startpunkte für die tiefere Auseinander-setzung mit der Geschichte Westfalens.