Informationen


Durchsuchen Sie unsere Datenbank


Freiin Ferdinande von Brackel

Ferdinande von Brackel wurde am 24. November 1835 auf Schloss Welda in der Nähe von Warburg geboren. Ihr Vater war Franz Ferdinand Freiherr von Brackel, ihre Mutter Charlotte von Asbeck. Ihre Großmutter Wilhelmine stammte aus der literarisch und volkskundlich interessierten und engagierten Familie von Haxthausen aus Bökendorf, die mit vielen bedeutenden Schriftstellerinnen und Schriftstellern ihrer Zeit verkehrten. Ferdinande von Brackel beschrieb ihre Kindheit und Jugend selbst als unbeschwert, jedoch auch abwechslungslos. Nach dem Tod ihrer Eltern lebte sie mit ihrem verwitweten Bruder Hugo zusammen in Polen, Kassel und Paderborn und übernahm die Führung seines Haushalts. Daneben widmete sie sich dem ... Lesen Sie weiter


Altertumsverein Paderborn

1824 als einer der frühesten historischen Vereine Deutschlands gegründet, sind wir ein Verein nicht nur für Historikerinnen und Historiker, sondern für alle, die Interesse an der Westfälischen Geschichte haben... Zur Webseite des Vereins

Verein für Geschichte

Geschehen von gestern ist die Geschichte von heute, Geschehen von heute ist die Geschichte von morgen. Daher geht Geschichte uns alle an... Zur Webseite des Vereins

Heimatverein Paderborn


Die beteiligten Vereine

Die Westfälische Biographien werden Ihnen präsentiert von:

Neue Biographien

Schauen Sie sich unsere neusten Biographien an...

Weiterführende Informationen

Startpunkte für die tiefere Auseinander-setzung mit der Geschichte Westfalens.